Kunsthandel
Georg Böhringer
Georg NelsonSitzensemble von 5 Stühlen und einem Tisch

Georg Nelson

(1908-1986)
Georg Nelson SWAG LEG CAIRS Sitz
Georg Nelson SWAG LEG CAIRS HermannMiller Tisch
Sitzensemble von 5 Stühlen und einem Tisch des SWAG LEG CHAIRS
Georg Nelson (1908-1986) mit Charles Pollock ab 1958 für Herman Miller

Die excellent erhaltene Sitzgruppe von 5 SWAG LEG CAIRS und einem Tisch stammt aus den 70er Jahren. Nelson schwebte ein skulpturaler Entwurf vor: so entstand die Trennung von durchbrochenem Rücken und Sitzschale. Der Stuhlfuß wurde wie auch der vom Tisch der Eames Collektion entnommen und speziell für Deutschland produziert.

Georg Nelson SWAG LEG CAIRS HermannMiller Tisch
  • Georg Nelson SWAG LEG CAIRS HermannMiller Tisch
  • Georg Nelson SWAG LEG CAIRS HermannMiller Tisch

Kunsthandel
Georg Böhringer
Peter Hvidt Liege Daybed

Kunsthandel
Georg Böhringer
Peter HvidtEasy Chair

Peter Hvidt

(1916-1986)
Liege Daybed
Peter Hvidt (1916-1986) & Orla Molgaard (1907-1993) für Nielsen, France & Son, 1953
Easy Chair
Peter Hvidt (1916-1986) & Orla Molgaard (1907-1993) für Nielsen, France & Son, 1953

Gestell aus Eiche und Teak

Peter-Hvidt-Liege-daybed
  • Peter-Hvidt_Lounge-Chair_1
  • Peter-Hvidt_Lounge-Chair_2

Kunsthandel
Georg Böhringer
Christa von PaleskeZwei kleine Sideboards

Christa-von-Paleske

Datum

Entwurf: Christa von Paleske für Göppinger Möbelwerkstätte um 1955. Christa von Paleske (Freifrau Christa von Paleske, geborene v. Prittwitz und Gaffron)

Christa-von-Paleske-Zwei-Sideboards Fuss
Zwei kleine Sideboards
Esche furnierter Korpus. Füße türkis lackierte Stahlbänder
Breite 110cm
Tiefe 42cm
Höhe 75cm
Christa-von-Paleske-Zwei-Sideboards Front

Kunsthandel
Georg Böhringer
Karl Rudolf Schneider Sideboard

Karl Rudolf Schneider

Mainz 1892 - 1945 Chicago
  • Karl Schneider Sideboard 1
  • Karl Schneider Sideboard 2
  • Karl Schneider Sideboard 3
  • Karl Schneider Sideboard
  • Karl Schneider Sideboard Seitenansicht
Karl Schneider Sideboard

Karl Rudolf Schneider gehörte vor dem Krieg zu den Stars der jungen Architekturmoderne. Einzig realisiertes bekanntes aus seinem Typenkatalog von 1930-31. Mit Holzauswahl und Erscheinungsbild nimmt der Architekt die 60er Jahre vorweg – lediglich die Versatzelemente (seitl. vorspringende Türen und Füße, die schwarz abgesetzt sind, sowie die Griffe verweisen auf ein frühes Datum). Von dem 1930/31 entwickelten und auch publizierten Typenmöbelkatalog mit ca. 50 Modellen ist kein weiteres realisiertes Möbel bekannt.
Vergl. Robert Koch, Eberhard Pook: Karl Schneider. Leben und Werk (1892-1945), Hamburg 1992 Ausstellungsbuch des Museums für Kunst und Gewerbe

Sideboard
Teak furniert. Maße: Höhe 95 cm; Breite 165 cm; Tiefe 58cm
Karl Schneider Sideboard
© 2019 Kunsthandel Georg Böhringer | Bergische Landstraße 509 | 40629 Düsseldorf | +49 177-3309477 | Impressum | Contact |